Unseren Verein wurde 1959 gegründet.

Wir bestehen im Jahr 2015 aus 438 Mitgliedern, davon über 50 Jugendliche, die in der Jugendgruppe organisiert sind.

Der SAV-Eschenbach ist mittlerweilen der zweit größte Verein in Eschenbach.

Folgende Gewässer werden von uns bewirtschaftet:

Stehende Gewässer:

Rußweiher in Eschenbach > ca. 27 ha
Neuweiher bei Neustadt am Kulm > ca. 2,5 ha
Dorfweiher in Filchendorfer > ca. 1,5 ha
Mühlweiher in Trabitz > ca. 4,0 ha

Fließgewässer:

Creussen ca. 17 Km
Haidenaab ca. 8 Km

Neben unseren Angelgewässern bewirtschaften wir noch elf Zuchtgewässer mit einer Gesamtwasserfläche von 8,7 ha, in denen wir Fischarten wie Karpfen, Schleien, Grasfische, Hechte, Zander, Rotaugen und Rotfedern produzieren. Durch die Eigenproduktion dieser Fischarten kann der Besatz der Angelgewässer zu 90 % gedeckt werden. Fischarten, wie Forellen (Regenbogen- und Bachforellen), Äschen, Nasen, Barben, Rutten und Aale, werden von heimischen Züchtern zugekauft.

Unser Verein ist engagiert im Umwelt und Gewässerschutz .

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten